Slider-01
Slider-04
Slider-03
Slider-02

Smart Qu@lification:

Foerderlogo_600x78

Entwicklung und Erprobung innovativer, lernortflexibler Qualifizierungskonzepte
in der Binnenschifffahrt unter Einsatz digitaler Medien

Binnenschiffer/-innen haben einen mobi­len Arbeits­platz und ver­brin­gen oft meh­rere Wochen unun­ter­bro­chen an Bord ihres Schif­fes. Ihr Arbeits­be­reich ist somit stark mit ihrem Lebens- und Frei­zeit­be­reich ver­knüpft. Ihre Aus- und Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten sind dadurch mit höhe­ren Hür­den als in „sta­tio­nä­ren“ Beru­fen ver­bun­den.

Auch hier­durch bedingt ist die Beschäf­ti­gungs­si­tua­tion in der Bin­nen­schiff­fahrt durch einen Man­gel an Fachkräfte- und Unter­neh­mer­nach­wuchs gekenn­zeich­net.

Zudem wei­sen die Qua­li­fi­zie­rungs­wege in die Berufs­tä­tig­keit wie auch die Auf­stiegs­mög­lich­kei­ten in ver­ti­ka­ler und hori­zon­ta­ler Rich­tung nach Abschluss der Erst­aus­bil­dung zum Bin­nen­schif­fer kei­nen ziel­ge­rich­te­ten Weg zur wei­te­ren Kar­riere aus. Auch setzt die Qua­li­fi­ka­tion zum Unter­neh­mer spe­zi­fi­sche, mit einer Prü­fung nach­zu­wei­sende Kennt­nisse vor­aus, für deren Erwerb aktu­ell kaum Lehr­gänge ange­bo­ten wer­den.

Daher erschei­nen das Berufs­bild und auch das beruf­li­che Tätig­keits­feld für poten­zi­elle Inter­es­sen­ten nur wenig attrak­tiv.

Der im Pro­jekt ange­strebte Lösungs­weg ist durch eine Erwei­te­rung der Lern­an­ge­bote und die Stei­ge­rung der Attrak­ti­vi­tät von Aus- und Wei­ter­bil­dung durch Schaf­fung einer geeig­ne­ten Lern­platt­form sowie die Ent­wick­lung von ent­spre­chend bedarfs­ori­en­tier­ten (s.o.) Lern­mo­du­len gekenn­zeich­net. Damit wird den Ziel­grup­pen ein Lern­an­ge­bot zur Ver­fü­gung gestellt, das sowohl zeit­lich als auch räum­lich unab­hän­gig und fle­xi­bel nutz­bar ist.

Die Ziel­grup­pen sind Inter­es­sen­ten an einer Aus­bil­dung, Aus­zu­bil­dende und in der Bran­che Tätige jeg­li­cher Qua­li­fi­ka­ti­ons­stu­fen, die sich beruf­lich wei­ter ent­wi­ckeln wol­len sowie Berufs­er­fah­rene, die an der Auf­nahme einer selb­stän­di­gen Tätig­keit inter­es­siert sind.

Infor­mie­ren Sie sich auf den fol­gen­den Sei­ten!